Nach oben

Ausbildung

Die Kaspar Röckelein KG bietet jungen Menschen in vier unterschiedlichen kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen Perspektiven für die Zukunft. Dabei legen wir großen Wert auf ein nachhaltiges Ausbildungskonzept, um unseren ständig wachsenden Bedarf an Fachkräften durch den eigenen Nachwuchs zu decken. Nach der Ausbildung und einem erfolgreichen Abschluss besteht die Möglichkeit zur Übernahme in einer der entsprechenden Fachabteilung und zur Weiterbildung.

Ausbildung 2017
Zum Ausbildungsbeginn 1. September 2017 bieten wir folgende Ausbildungsstellen an:

  • Im Hauptwerk Wachenroth
    • Betonfertigteilbauer/-in
    • Industriekaufmann/-frau

    Im Werk Osterfeld:

    • Bauzeichner/-in
    • Maschinen- und Anlagenführer/-in
    • Betonfertigteilbauer/-in

Bitte sendet eure Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Jahreszeugnis 2016) an untenstehende Adresse oder per Mail (bitte nur PDF-Dateien) an r.reheuser@roeckelein.de
Für erste Informationen steht Herr Richard Reheuser unter Tel.: 09548 89201 gerne zur Verfügung.

Kaspar Röckelein KG
Herrn Richard Reheuser
Kaspar-Röckelein-Str. 6
96193 Wachenroth

 


Allgemeine Informationen und Voraussetzungen für eine Lehre bei Röckelein sind:

Baustoffprüfer/in

Baustoffprüfer/innen mit Schwerpunkt Mörtel- und Betontechnik untersuchen v.a. Baurohstoffe und Bauprodukte. Sie entnehmen Proben, führen Messungen und Prüfungen durch und dokumentieren die Ergebnisse.

Mögliche Tätigkeiten
• Lesen technischer Unterlagen und Pläne
• Erfassung von Messwerten und erbrachten Leistungen
• Eingangskontrollen von Baurohstoffen
• Prüfung von Mörtel und Betonen
• Untersuchung von Mörtel und Betonen auf bspw. Zusammensetzung, Wassergehalt, Verformungsverhalten und Frostbeständigkeit
• Erstellung von Rezepturen

Ausbildungsvoraussetzungen

• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Belastbarkeit
• Technisches Verständnis
• Konzentrationsfähigkeit
• Genauigkeit

 
Elektroanlagenmonteur/in

Elektroanlagenmonteur/innen installieren und montieren  elektrische Anlagen und Maschinen im Betrieb.

Mögliche Tätigkeiten

• Planen der Auftragsabwicklung
• Vorbereiten der Auftragsausführung
• Bearbeiten und Verbinden von mechanischen Teilen
• Zusammenbauen und Verdrahten von Baugruppen und Schaltschränken
• Montieren von elektrischen Maschinen, Geräten und sonstigen Betriebsmitteln
• Montieren von Leitungsführungssystemen und Verlegen von Leitungen
• Installieren von elektrischen Anlagen
• Prüfen, Messen, Einstellen und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen, sowie Beseitigen von Fehlern an elektrischen Anlagen

 

Ausbildungsvoraussetzungen

• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Belastbarkeit
• Technisches Geschick
• Konzentrationsfähigkeit

 
Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. Während der Ausbildung werden alle kaufmännischen Bereiche im Unternehmen durchlaufen – von der Buchhaltung bis zum Verkauf.

Mögliche Tätigkeiten
• Bearbeitung von Aufträgen
• Buchen von Geschäftsvorgängen
• Bearbeitung von Anfragen
• Informationsunterlagen erstellen
• Zahlungsvorgänge überwachen
• Liefertermine prüfen

Ausbildungsvoraussetzungen
• Schulabschluss: Mittlere Reife/Wirtschaftsschule
• Wirtschaft und Recht mindestens Note 3
• Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen mindestens Note 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre (evtl. Verkürzung auf 2 ½ Jahre)
• Analytisches Denkvermögen
• Kommunikativität
• Selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten
• Selbstbewußtsein

Bauzeichner/in Schwerpunkt: Ingenieurbau

Bauzeichner unterstützen Architekten, Statiker und Bauingenieure bei ihrer Arbeit.

Mögliche Tätigkeiten
• Erstellen von Zeichnungen per Hand oder rechnergestützt
• Erlernen des Umgangs mit Vermessungsgeräten • Erstellung von Berechnungen nach baurechtlichen Vorgaben
• Zusammenstellung von Unterlagen für Präsentationen

Ausbildungsvoraussetzungen
• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens Note 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Gutes Gedächtnis
• Schnelle Auffassungsgabe
• Detailgetreues Arbeiten
• Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit

Betonfertigteilbauer/in

Betonfertigteilbauer stellen Betonfertigteile und andere Betonerzeugnisse her.

Mögliche Tätigkeiten
• Beton herstellen
• Arbeiten nach Vorlagen wie Skizzen, Zeichnungen oder Plänen
• Schalungsarbeiten
• Bewehrungsarbeiten
• Schneiden und Biegen von Betonstahl

Ausbildungsvoraussetzungen
• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens Note 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Belastbarkeit
• Konzentrationsfähigkeit
• Schwindelfreiheit

Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/innen sind dafür zuständig, dass Maschinen und/oder Fertigungsanlagen betriebsbereit sind und bleiben.

Mögliche Tätigkeiten
• Demontieren, Reinigen und Montieren von Maschinen
• Schmieren beweglicher Teile
• Lesen von Prüfgeräten
• Qualitätskontrollen durchführen
• Betriebsmittel warten
• Eingrenzung und Behebung von Störungen

Ausbildungsvoraussetzungen
• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens Note 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre (evtl. Verkürzung auf 2 ½ Jahre)
• Sorgfältiges und konzentriertes Arbeiten
• Schwindelfreiheit
• Kontakt mit Schmier- und Kühlmitteln

Mechatroniker/in

Mechatroniker sind in Werkstätten, Werk- und Montagehallen tätig.

Mögliche Tätigkeiten
• Schweissen von Blechen und Rohren
• Metalle bearbeiten und verbinden
• Zusammenbauen von Einschüben, Gehäusen und Schaltgerätekombinationen
• Montage von Schalt- und Bedieneinrichtungen
• Anbringung von Schutzeinrichtungen, Schirmungen, Verkleidungen und Isolierungen
• Erfassung von Betriebswerten

Ausbildungsvoraussetzungen
• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens Note 3
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre (evtl. Verkürzung auf 2 ½ Jahre)
• Belastbarkeit
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Handwerkliches Geschick

Maschinen- und Anlagenführer/in

Maschinen- und Anlagenführer/innen richten Fertigungsmaschinen und –anlagen ein und nehmen diese in Betrieb.

Mögliche Tätigkeiten
• Kontrolle und Wartung von Werkzeugen, Maschinen und Anlagen
• Einstellung und Bedienung von Maschinen
• Umrüstung von Maschinen

Ausbildungsvoraussetzungen
• Schulabschluss: Mittelschule
• Mathematik mindestens 3
• Ausbildungsdauer: 2 Jahre
• Belastbarkeit
• Technisches Geschick
• Konzentrationsfähigkeit

Zuständige Berufsschulen

Welche Schule für welche Ausbildung zuständig ist entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:

Berufsbild:

Wo:

Berufsschule:

Baustoffprüfer/in
Schwerpunkt Mörtel- und Betontechnik

     

Altendorf

Staatliche Berufsschule Selb
Hohenberger Str. 62
95100 Selb

Elektroanlagenmonteur/in      

Wachenroth

1. Berufsschuljahr
Staatliches Berufliches Schulzentrum
Friedrich-Weiler-Platz 2
91074 Herzogenaurach

2. und 3. Berufsschuljahr
Berufliche Schule
Deumentenstraße 1
90489 Nürnberg

Industriekaufmann/-frau      

Wachenroth

Staatliches Berufliches Schulzentrum
Friedrich-Weiler-Platz 2
91074 Herzogenaurach

Bauzeichner/in

Schwerpunkt: Ingenieurbau

Wachenroth

1. und 2. Berufsschuljahr:
Berufliche Schule
Direktorat 11
Deumentenstraße 1
90489 Nürnberg

3. Berufsschuljahr:
Staatl. Berufsschule
Missener Straße 2-6
87509 Immenstadt

Betonfertigteilbauer/in

Wachenroth

Staatl. Berufsschule 1
Kerschensteinerstraße 6
95448 Bayreuth

Überbetriebliche Ausbildung:
Bildungsakademie Ulm
Köllestraße 55
89077 Ulm

Betonfertigteilbauer/in

Osterfeld

BSZ Eilenburg
Rothe Jahne
OT Mörtitz
Wöllnauer Chaussee 2
04838 Döberschütz

Überbetriebliche Ausbildung:
Bildungsakademie Ulm
Köllestraße 55
89077 Ulm

Industriemechaniker/in

Wachenroth

Staatliches Berufliches Schulzentrum
Friedrich-Weiler-Platz 2
91074 Herzogenaurach

Industriemechaniker/in

Ebing

Staatl. Berufsschule I
Ohmstraße 12-16
96050 Bamberg

Industriemechaniker/in

Altendorf

Staatl. Berufsschule I
Ohmstraße 12-16
96050 Bamberg

Mechatroniker/in

Wachenroth

Staatl. Berufsschule
Drausnickstraße 1d
91052 Erlangen

Maschinen- und Anlagenführer/in

Ebing

Staatl. Berufsschule I
Ohmstraße 12-16
96050 Bamberg

Maschinen- und Anlagenführer/in

Osterfeld

Berufsbildende Schulen Burgenlandkreis
Standort Zeitz
Alte Werkstraße 1
06712 Zeitz